Main area
.

News und Archiv nach Sportarten

News-Archiv bis inkl. 31.12.2016

Katharina Wild erstmals Staatsmeisterin der Sportaerobic!30/05/24 - alleSportaerobic

Katharina Wild erstmals Staatsmeisterin der Sportaerobic!

Österreichs 126 beste Sportaerobicer*innen bestritten am 30. Mai 2024 in Innsbruck im Rahmen der Sport Austria Finals ihren bundesweiten Jahreshöhepunkt.

Katharina Wild (NÖ, Foto), im Vorjahr noch Dritte, erkämpfte sich mit einer fulminanten Kür in einem extrem knappen und spannenden Bewerb mit nur einem Zehntelpunkt Vorsprung ihren ersten Staatsmeistertitel.

mehr
Sport Austria Finals mit drei Tagen Turnsport!28/05/24 - alleAnderesSportaerobicTrampolinspringen

Sport Austria Finals mit drei Tagen Turnsport!

Nach 3x Graz finden die 4. Sport Austria Finals vom 29. Mai bis 2. Juni 2024 nun erstmals in Innsbruck statt. Mehr als 6.500 Athlet*innen aus 30 Verbänden ermitteln in 45 Sportarten ihre Besten. Der Turnsport trägt die Staatsmeisterschaften in Sportaerobic und Trampolinspringen bei, dazu die 1. Österreichische Doppelmini-Trampolin-Meisterschaft.

mehr
Laura Baumgartner 23. der Sportaerobic-EM19/11/23 - alleSportaerobic

Laura Baumgartner 23. der Sportaerobic-EM

Vom 17. bis 19. November ereignet sich im türkischen Antalya die Europameisterschaft und Junior*innen-EM 2023 der Sportaerobic. Österreichs Staatsmeisterin Laura Baumgartner (21) klassierte sich im Frauen-Elite-Einzel auf Platz 23: „Ich habe jeden Moment auf der Bühne genossen und bin mit einem guten Gefühl von der Fläche gegangen. Leider habe ich nicht meinen vollen Schwierigkeitswert anerkannt erhalten.“

mehr
Organisations-Details der Staatsmeisterschaft Sportaerobic13/06/23 - alleSportaerobic

Organisations-Details der Staatsmeisterschaft Sportaerobic

Am Samstag, 17. Juni wird sich in Kundl (Tirol) die Staatsmeisterschaft und Österreichische (Nachwuchs-)Meisterschaft der Sportaerobic zutragen. 131 Aktive aller Altersklassen sind gemeldet, werden in den verschiedenen Einzel-, Paar-, Trio-, Step-, Dance- und Gruppenbewerben antreten.

Alle Details des Wettkampfs (Zeitplan, Teilnehmer*innen-Liste, Startreihenfolgen, ...) sind nun verfügbar.

mehr
8x Finale beim Heathrow Aerobic Open!29/05/23 - alleSportaerobic

8x Finale beim Heathrow Aerobic Open!

Österreichs Sportaerobicerinnen (Foto) schlugen sich beim "Heathrow Aerobic Open" nahe London in Bracknell beachtlich. Bundesreferentin Brigitte Scheidl: "In allen Klassen, in denen wir angetreten sind, haben wir es in die Final-Entscheidungen geschafft. Und unsere Juniorinnen-Gruppe hat sich für die EM qualifiziert."

mehr
Lea Robl Achte des Czech Aerobic Open!25/04/23 - alleSportaerobic

Lea Robl Achte des Czech Aerobic Open!

Mit ihrem Abschneiden beim Slovak Open (17.) zu Monatsbeginn war Sportaerobic-Vizestaatsmeisterin Lea Robl (Fotos) noch nicht zufrieden gewesen. Doch beim Czech Open vom 21. bis 23. April in Prag setzte sich die 18-jährige Linzerin deutlich besser in Szene: Platz 8 in der Qualifikation und dann ebenso im Elite-Finale.

mehr
Plätze 16 und 21 für Österreich bei der Aerobic-WM17/06/22 - alleSportaerobic

Plätze 16 und 21 für Österreich bei der Aerobic-WM

Österreichs vier Elite-Athletinnen erreichten bei der Sportaerobic-Weltmeisterschaft in Guimaraes (Portugal) Plätze im Mittelfeld: Das Trio (Foto) mit Laura Baumgartner (T), Viktoria Brandl (OÖ) und Paula Moser (T) klassierte sich in der 28 Positionen starken Ergebnisliste auf Position 16. Lea Robl (OÖ) wurde wegen eines Sturzes nur 21. im Frauen-Einzel.

mehr
Toi toi toi für die Aerobic-WM!14/06/22 - alleSportaerobic

Toi toi toi für die Aerobic-WM!

Vom 16. bis 18. Juni ist Guimaraes Gastgeber der Sportaerobic-Weltmeisterschaft. Österreichs Elite-Quartett ist bereits gut in Portugal angekommen und bereitet sich auf das Antreten am Donnerstag vor: Alles Gute und viel Erfolg!

Am Foto unten rechts hintereinander stehend v.l.n.r.: Viktoria Brandl, Laura Baumgartner, Lea Robl und Paula Moser

mehr
Laura Baumgartner zum zweiten Mal Sportaerobic-Staatsmeisterin!29/05/22 - alleSportaerobic

Laura Baumgartner zum zweiten Mal Sportaerobic-Staatsmeisterin!

Österreichs 85 beste Sportaerobicer*innen – 84 Mädchen und Frauen, ein Bursch – bestritten am 29. Mai 2022 in der neuen Sporthalle der SMS Linz ihren bundesweiten Jahreshöhepunkt. Den Spitzenbewerb um den offiziellen Staatsmeistertitel im Frauen-Einzel sicherte sich mit nur einem Zehntelpunkt Vorsprung Laura Baumgartner aus Brixlegg (19.850). Silber gewann die entthronte Vorjahresmeisterin und Linzer Lokalmatadorin Lea Robl (19.750), auf das Bronzepodium turnte sich die Wörglerin Paula Moser (18.600).

mehr
Die Details für die Sportaerobic-Staatsmeisterschaft25/05/22 - alleSportaerobic

Die Details für die Sportaerobic-Staatsmeisterschaft

Am kommenden Sonntag, 29. Mai 2022 findet in Linz die Staatsmeisterschaft Sportaerobic statt. 85 Aktive aller Altersklassen treten an, die meisten mehrfach in den verschiedenen Altersklassen, Einzel-, Paar-, Trio- und Gruppenbewerben. Ab 13:00 Uhr starten die Hauptbewerbe, um 16:20 Uhr ist die Sieger*innen-Ehrung angesetzt. Alle Details sind jetzt verfügbar.

mehr
Trio-Silber beim Slovak Aerobic Open!07/04/22 - alleSportaerobic

Trio-Silber beim Slovak Aerobic Open!

Eine große österreichische Abordnung beteiligte sich vom 1. bis 3. April in Bratislava am Slovak Aerobic Open 2022. Im 8-Nationenfeld beeindruckten besonders die rot-weiß-roten Elite-Sportlerinnen: Laura Baumgartner, Viktoria Brandl und Paula Moser (Foto) sicherten sich Trio-Silber. Im Einzel verpasste Lea Robl als Vierte das Podest nur knapp, Laura Baumgartner wurde im Finale Sechste.

mehr
2x Silber, 1x Bronze und 12x Finale beim Aquae Aerobic Open in Frankreich!17/03/22 - alleSportaerobic

2x Silber, 1x Bronze und 12x Finale beim Aquae Aerobic Open in Frankreich!

Eine 31-köpfige rotweißrote Delegation (NÖ, OÖ, Tirol) beteiligte sich vom 11. bis 13. März 2022 in Aix les Bains (F) am "Aquae Open Cup" der Sportaerobic.

Turnsport Austria-Bundesrefrentin Brigitte Scheidl freute sich über "ein sehr erfolgreiches Abschneiden im Feld von zwölf Nationen und mehrere gelungene Premieren." Am Foto: Die Elite-Trio-Silbernen Laura Baumgartner, Viktoria Brandl und Paula Moser.

mehr
Aero-Dance-Juniorinnen Final-Sechste der EM!19/09/21 - alleSportaerobic

Aero-Dance-Juniorinnen Final-Sechste der EM!

In Pesaro (Italien) fand vom 17. bis 19. September die Sportaerobic-EM 2021 statt. Österreichs Aero-Dance-Team hatte auf Position 6 das Junior*innen-Achterfinale erreicht. In der Entscheidung (Foto) hielten Viktoria Brandl, Lea Robl, Florentine Ehrenhöfer, Maria Poigner, Lena Wolf und Corinna Zahn diese Position trotz eines Fehlers. Es gewann Rumänien vor Russland und Ungarn.

mehr
Lea Robl 21. der Aerobic-Juniorinnen-EM18/09/21 - alleSportaerobic

Lea Robl 21. der Aerobic-Juniorinnen-EM

Österreichs Juniorinnen Lea Robl (Foto) und Florentine Ehrenhöfer erledigten ihre Sportaerobic-EM-Küren am Samstag in Pesaro im Rahmen ihrer Leistungserwartungen. Dies bedeutete für die amtierende Elite-Staatsmeisterin Robl, die bei der EM noch im Nachwuchs startberechtigt war, den 21. Rang. Ehrenhöfer schloss das Feld auf Position 39 ab.

mehr
Aero-Dance-Juniorinnen erreichen EM-Finale!17/09/21 - alleSportaerobic

Aero-Dance-Juniorinnen erreichen EM-Finale!

Am Freitag, 17. September startete in Pesaro (I) die Sportaerobic-Europameisterschaft. Österreichs Team freute sich über die Final-Qualifikation der Juniorinnen-Dance-Formation: Viktoria Brandl, Lea Robl ( beide OÖ), Florentine EhrenhöferMaria PoignerLena Wolf und Corinna Zahn (alle NÖ) zogen als Vorkampf-Sechste in die Top-8-Entscheidung am Sonntag ein.

mehr
2x Bronze beim Slovak Aerobic Open!07/09/21 - alleSportaerobic

2x Bronze beim Slovak Aerobic Open!

Nachtragsbericht: Bereits vom 20. bis 22. August fand in Bratislava das "Slovak Aerobic Open" mit über 320 Athlet*innen aus zwölf Ländern statt. Der Turnsport Austria entsandte 23 Aktive in den verschiedenen Altersklassen und Kategorien. Zwei österreichische Teams schafften es als Dritte auf das Medaillenpodium!

mehr
Die Foto-Gallerys der drei ÖFT-Staatsmeisterschaften der "Sport Austria Finals"10/06/21 - alleKunstturnen männlichKunstturnen weiblichSportaerobicSportakrobatik

Die Foto-Gallerys der drei Turnsport Austria-Staatsmeisterschaften der "Sport Austria Finals"

Vom 3. bis 6. Juni 2021 fanden in Graz im Rahmen der 1. Sport Austria Finals die Staatsmeisterschaften der Sportaerobic, der Sportakrobatik und des Kunstturnens statt. Jetzt sind fast 650 ausgesuchte Spitzenfotos in drei Sparten-Gallerys online. Turnsport Austria-Prädikat: Sehenswert! :)

mehr
Lea Robl zum zweiten Mal Sportaerobic-Staatsmeisterin!04/06/21 - alleSportaerobic

Lea Robl zum zweiten Mal Sportaerobic-Staatsmeisterin!

Lea Robl (Foto) gewann am 4.  Juni 2021 in Graz im Rahmen der Sport Austria Finals ihren zweiten Staatsmeistertitel in der Sportaerobic. Die Linzerin, schon Staatsmeisterin 2019 und Vizemeisterin 2020, setzte sich in einem spannenden Titelkampf knapp gegen die Vorjahresdritte Paula Moser (Tirol) durch.

Bei einer Siegerinnenwertung von 19.250 gab ein einziger Zehntelpunkt Unterschied den Ausschlag. Bronze 2021 sicherte sich Viktoria Brandl aus Linz mit 18.650 Zählern.

mehr
Sport Austria Finals - now on their way!03/06/21 - alleKunstturnen männlichKunstturnen weiblichSportaerobicSportakrobatik

Sport Austria Finals - now on their way!

Die 1. Sport Austria Finals in Graz sind nun gestartet. Seitens des Turnsport Austria werden in diesem Rahmen im Raiffeisen-Sportpark die Staatsmeisterschaften der Sportakrobatik (Do./Fr. 3./4.6., Foto), der Sportaerobic (Fr. 4.6.) und last but not least im Kunstturnen (Sa./So. 5./6.6.) ausgetragen. Von allem gibt's Live-Streaming und Live-Scoring. Auch Live-Publikum in der Halle ist erlaubt!


Turn-Weltcupsieger Vinzenz Höck vor den Sport Austria Finals: "Ich freue mich riesig auf das Publikum!"01/06/21 - alleKunstturnen männlichKunstturnen weiblichSportaerobicSportakrobatik

Turn-Weltcupsieger Vinzenz Höck vor den Sport Austria Finals: "Ich freue mich riesig auf das Publikum!"

Rund 3.000 Athlet*innen aus 24 Sportverbänden werden bei den 1. „Sport Austria Finals“ vom 2. bis 6. Juni 2021 in Graz rund 250 Bewerbe bestreiten.

Der Turnsport Austria trägt dazu die Staatsmeisterschaften im Kunstturnen, in Sportakrobatik und Sportaerobic, 330 Aktive und 64 Medaillenentscheidungen bei. Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie sind wieder Zuseher*innen zugelassen.

mehr
Sport Austria Finals: Ticket-Verkauf nur online!28/05/21 - alleKunstturnen männlichKunstturnen weiblichSportaerobicSportakrobatik

Sport Austria Finals: Ticket-Verkauf nur online!

Vom 3. bis 6. Juni 2021 finden in Graz die "Sport Austria Finals" mit den Staatsmeisterschaften in Kunstturnen, Sportakrobatik und Sportaerobic statt.

Eintrittskartenverkauf auf Ö-Ticket!

Karten gibt es nur online. Jede*r muss beim Eingang auch einen aktuellen 3G-Nachweis (geimpft, genesen oder getestet) vorweisen!


Aerobic-Dance-Platz 4 für Österreich bei der Junioren-WM!24/05/21 - alleSportaerobic

Aerobic-Dance-Platz 4 für Österreich bei der Junioren-WM!

Nach sieben Jahren Pause° war Österreich erstmals wieder in den Finalbewerben bei Welttitelkämpfen der Sportaerobic vertreten: Die Aero-Dance-Formation des Turnsport Austria mit Lea Robl, Viktoria Brandl (beide OÖ), Maria Poigner, Florentine Ehrenhöfer, Lena Wolf und Corinna Zahn (alle NÖ) erreichte in Baku bei den Juniorinnen den vierten Platz.

mehr
Daumen drücken für den Tag X: Auftakt der Sportaerobic-Junioren-WM!21/05/21 - alleSportaerobic

Daumen drücken für den Tag X: Auftakt der Sportaerobic-Junioren-WM!

Heute startet in Baku die Sportaerobic-Junioren-WM. Die Trainingstage vor Ort in Aserbajdschan liefen für Österreichs Team ausgezeichnet. Jetzt heiß es toi toi toi für die Wettkämpfe!


Jetzt veröffentlicht: Fünf neue "FIG-Codes" 2022-202412/05/21 - alleKunstturnen männlichKunstturnen weiblichSportaerobicSportakrobatikTrampolinspringen

Jetzt veröffentlicht: Fünf neue "FIG-Codes" 2022-2024

Die neuen "Codes Of Points", sprich die internationalen FIG-Wertungsvorschriften, sind das Kernstück für die Art und Weise des weltweiten Funktionierens der Turnsportarten. Für Kunstturnen, Trampolinspringen, Sportakrobatik und Sportaerobic sind diese neuen Dokumente für den ab Jahresbeginn 2022 startenden Olympiazyklus nun online. 

mehr
Jetzt nominiert: Österreichs Sportaerobic-Juniorinnen-WM-Team!20/04/21 - alleSportaerobic

Jetzt nominiert: Österreichs Sportaerobic-Juniorinnen-WM-Team!

Vom 21. bis zum 23. Mai wird in Baku die Junioren-Weltmeisterschaft der Sportaerobic stattfinden (gefolgt von der Elite-WM in der Woche darauf).

Der Turnsport Austria wird ein 10-köpfiges Nachwuchs-Aufgebot nach Aserbaidschan entsenden, das nun nominiert wurde. Das Ziel: den in den letzten Jahren verloren gegangenen internationalen Anschluss wieder herstellen.

mehr
Starke Premiere: 4 Kontinente beim 1st Austrian Digital Aerobic Cup!05/04/21 - alleSportaerobic

Starke Premiere: 4 Kontinente beim 1st Austrian Digital Aerobic Cup!

Am Ostermontag, 5. April 2021, ereignete sich der bislang zweitgrößte° je in Österreich organisierte internationale Sportaerobic-Wettkampf: 461 Athletinnen und Athleten aus vier Kontinenten und 16 Ländern beteiligten sich aktiv am „1st Austrian Digital Aerobic Gymnastics Cup“ - aber nur 34 von ihnen absolvierten ihre Küren wirklich in Österreich. Alle anderen waren weltweit via Internet zugeschaltet.

mehr
Instagram-"Aerobic 5 Challenge": Österreich mobilisiert auf Platz 2!11/02/21 - alleSportaerobic

Instagram-"Aerobic 5 Challenge": Österreich mobilisiert auf Platz 2!

Ein "etwas anderer Saisonauftakt" der Sportaerobic-Szene 2021: 26 Teams aus aller Welt (Argentinien, Aserbaidschan, Brasilien, Kolumbien, Griechenland, Indien, Iran, Italien, Mexiko, Moldawien, Rumänien, Russland, Serbien, Slowakei und Österreich) matchten sich bis bei der "Aerobic 5 Challenge" auf Instagram. Es ging nicht unbedingt um die sportliche Leistung, sondern um die Likes und Kommentare...

mehr
Laura Baumgartner neue Sportaerobic-Staatsmeisterin!01/11/20 - alleSportaerobic

Laura Baumgartner neue Sportaerobic-Staatsmeisterin!

Laura Baumgartner gewann am 31. Oktober 2020 in Wörgl ihren ersten Staatsmeistertitel in der Sportaerobic. Die Tiroler Lokalmatadorin (SAB Brixlegg) setzte sich in einem spannenden Titelkampf sehr knapp mit 19.430 zu 19.400 Punkten gegen Vorjahresmeisterin Lea Robl (Sportunion ADM Linz) durch. Am Ende entschied der höhere Kür-Schwierigkeitswert zugunsten Baumgartners. Im 19-köpfigen Feld sicherte sich Paula Moser (ACT Wörgl) mit 18.900 Punkten die Bronzemedaille.

mehr
24 internationale Sportaerobic-Startfreigaben19/11/19 - alleSportaerobic

24 internationale Sportaerobic-Startfreigaben

Wenn österreichische Turnsportler/innen an Wettkämpfen im Ausland teilnehmen möchten, benötigen sie dafür - entsprechend den FIG-Vorschriften - jeweils eine schriftliche Freigabe durch den Turnsport Austria. Diese Freigabe ist allerdings grundsätzlich leistungsunabhängig. In der Sparte Spoertaerobic geht man sogar noch einen Schritt weiter: Nur jene, die ein ausgetestetes Können aufweisen, dürfen um Auslandsfreigaben ansuchen. Kürzlich bestanden 24 Mädchen aus Niederösterreich, Oberösterreich und Tirol diesen Test.

mehr
Lea Robl neue Sportaerobic-Staatsmeisterin!05/05/19 - alleSportaerobic

Lea Robl neue Sportaerobic-Staatsmeisterin!

Lea Robl gewann am 5. Mai 2019 in Linz ihren ersten Staatsmeistertitel in der Sportaerobic. Die Lokalmatadorin setzte sich nach Rang 5 im Vorjahr und dem Fehlen aller drei Medaillengewinnerinnen 2018 mit sicherem Vorsprung durch: „Es fühlt sich super an. Die Kür ist mir so gelungen, wie ich mir das vorgestellt habe. Für die EM bin ich auf einem guten Weg.“ Silber sicherte sich Paula Moser (Wörgl) vor ihrer Tiroler Landsfrau Viktoria Hausbichler (Kundl).

mehr
Jasmin Strobl neue Sportaerobic-Staatsmeisterin!12/05/18 - alleSportaerobic

Jasmin Strobl neue Sportaerobic-Staatsmeisterin!

Jasmin Strobl gewann am 12. Mai 2018 in Wörgl ihren ersten Staatsmeistertitel in der Sportaerobic. Die 21-jährige von der Gymnastics Academy Stockerau setzte sich nach zweimal Platz 2 in den Vorjahren (2017, 2016) beim dritten Anlauf durch: „Ich freue mich riesig, habe meinen Auftritt genossen und alles umgesetzt, was ich mir vorgenommen habe“. Silber sicherte sich die erst 15-jährige Laura Baumgartner (SAB Brixlegg) vor ihrer Tiroler Landsfrau Emma Astner (18, LSA Kundl).

(Am Foto oben Jasmin Strobl, in der Mitte Laura Baumgartner und Emma Astner und unten die Einzel-Medaillengewinner/innen aller Klassen)

mehr
Emma Astner26/02/18 - alleSportaerobic

Sportaerobic-Saisonauftakt: Silber und Bronze in Eisenberg!

Über 300 Sportaerobicerinnen aus Deutschland, Österreich und Tschechien beteiligten sich am 24. Februar am 20. Stadtpokalwettkampf im ostdeutschen Eisenberg. Der Turnsport Austria sicherte sich zwei Elite-Medaillen: Hinter der deutschen Nr. 1 und Favoritin Patricia Steinjan gewann Emma Astner (Tirol) Silber und Jasmin Strobl (NÖ) Bronze.

mehr
Sportaerobic: Das bringt 2018!05/01/18 - alleSportaerobic

Sportaerobic: Das bringt 2018!

Das internationale Hauptaugenmerk der Sparte Sportaerobic gilt heuer der Weltmeisterschaft, die Anfang Juni in Guimaraes (Portugal) stattfinden wird. Davor sind noch wichtige Wettkämpfe in Tschechien, der Slowakei und Frankreich zu absolvieren, bei denen sich unsere Sportlerinnen für die WM qualifizieren können.

mehr
Michelle Sieberer mit der ÖM-Goldmedaille 2017 und beim AAO 201622/10/17 - alleSportaerobic

Michelle Sieberer: zuerst Sportaerobic-Staatsmeistertitel, dann Rücktritt.

Die Sportaerobic-Staatsmeisterschaft in Stockerau brachte den erwarteten Sieg für Michelle Sieberer. Der 22-jährigen Tirolerin gelang eine fehlerfreie Kür. Damit setzte sie sich zum zweiten Mal in Folge – wenn auch diesmal knapp – vor Jasmin Strobl (NÖ) durch. Die Wiederholung des Podiums aus 2016 fixierte Laura Baumgartner (T) mit ihrer Bronzemedaille.

Im Anschluss an die Staatsmeisterschaft verlautbarte Michelle Sieberer ihren Rücktritt vom Spitzensport.

mehr
Der Turnverband feiert heute - am 26. Juli 2017 - seinen 70. Geburtstag.26/07/17 - alleAnderesKunstturnen männlichKunstturnen weiblichRhythmische GymnastikRope SkippingSommerlochSportaerobicSportakrobatikSportart-übergreifendszene-startseiteTeam-TurnenTrampolinspringenTurn10Turnen für Alle

Der Turnverband feiert heute - am 26. Juli 2017 - seinen 70. Geburtstag.

Turnen in Österreich gibt es nicht erst seit 70 Jahren, sondern schon gut 100
Jahre länger. Doch erst nach dem Zweiten Weltkrieg wurde erstmals eine gemeinsame Plattform für alle gegründet: Der Österreichische Fachverband für
Turnen (Turnsport Austria) erblickte am 26. Juli 1947 in Graz das Licht der Welt. Bereits tags darauf fand die erste Staatsmeisterschaft statt.

mehr
Aktuell