Main area
.

News und Archiv nach Sportarten

News-Archiv bis inkl. 31.12.2016

Fragebogen zum Re-Branding der FIG12/01/24 - alleSportart-übergreifend

Fragebogen zum Re-Branding der FIG

Der Turnsport-Weltverband FIG befindet sich derzeit in einem Re-Branding-Prozess. Es geht um ein neues Logo, einen neuen Verbandsnamen und eine neue Präsentations-/Marketing-Strategie. Jetzt ist die weltweite Turnsport-Community eingeladen, einen Fragebogen dazu zu beantworten. Jede*r aus der Szene kann mitmachen.

mehr
Das war Österreichs Tag des Sports 2023!24/09/23 - alleSportart-übergreifend

Das war Österreichs Tag des Sports 2023!

Der Turnsport präsentierte sich am österreichischen "Tag des Sports 2023" am 23. September im Wiener Prater (beim Happel-Stadion) einmal mehr äußerst vielfältig und sympathisch.

Es gab Shows, eine Mitmach-Station, einen Info-Stand, Selfies mit den anwesenden Assen und vieles mehr. Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten, die das gemeinsam umgesetzt haben!

mehr
Herzlich willkommen: Katharina Reichelt ist die neue Social-Media-Managerin von Turnsport Austria!01/09/23 - alleAnderesSportart-übergreifend

Herzlich willkommen: Katharina Reichelt ist die neue Social-Media-Managerin von Turnsport Austria!

Wie wichtig die Social Media im Turnsport sind, konnte man an der Fülle der Bewerbungen für diesen "Job" ablesen. Schließlich entschied Katharina Reichelt das mehrstufige Auswahlverfahren als neue Social-Media-Managerin für sich.

Die Niederösterreicherin ist Grafik- und Motion-Designerin, hat bereits mehrjährige Praxis in einer Digital-Agentur gesammelt und ist ein Kommunikations-Strategie-Profi. Last but not least: seit dem Kleinkind-Alter ist sie Mitglied in ihrem Turnverein und leitet dort auch Bewegungseinheiten.

mehr
Die No-Go-Turnsport-Fotos...10/07/23 - alleSportart-übergreifend

Die No-Go-Turnsport-Fotos...

Die Beine weit zu spreizen, sich im Spagat in alle Richtungen zu "verbiegen", gehört zum Trainings- und Wettkampf-Alltag von Turnerinnen, Gymnastinnen, Akrobatinnen, ... Oft ist es eine Gratwanderung, welche Fotos davon veröffentlicht werden können - und welche nicht. Der "frontale/direkte Blick zwischen die gespreizten Beine" sollte ein No-Go sein.

mehr
Neuer Ehrenamts-Preis des Sportministeriums31/05/23 - alleAnderesSportart-übergreifend

Neuer Ehrenamts-Preis des Sportministeriums

Das Sportministerium ruft einen neuen Ehrenamtspreis ins Leben, der in sechs Kategorien mit insgesamt 50.000,- Euro dotiert ist. Alle Sportvereine können ab sofort und bis 10. Juli beantragen.

Die Turnvereine, die ja im Vergleich zum weiteren Sport überdurchschnittlich stark ehrenamtlich aufgesetzt sind, sollten sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen! Alle Detail-Informationen

mehr
Karin Engstler und Wolfgang Lehner als Turnsport-Landespräsident*in wiedergewählt!24/03/23 - alleAnderesSportart-übergreifend

Karin Engstler und Wolfgang Lehner als Turnsport-Landespräsident*in wiedergewählt!

Die vereinbarte Umbenennung des Bundes- wie der Landesverbände in "Turnsport ..." fand nun bereits 9x bei Verbandstagen statt (nur das Burgenland fehlt noch).

In Vorarlberg und Niederösterreich wurde diese Woche auch regulär neu gewählt. Karin Engstler (V, am Foto mit Turnsport-Austria-Präsident Prof. Friedrich Manseder) und Wolfgang Lehner (NÖ, kl. Foto) gehen an der Spitze ihrer Teams in eine zweite Funktionsperiode.

mehr
ORF Sport plus erhalten!25/02/23 - alleSportart-übergreifend

ORF Sport plus erhalten!

Am Donnerstag-Abend fand eine konzertierte Aktion von Sport Austria gemeinsam mit den österreichweiten Sportverbänden statt. Das Ziel: Der von Einstellung bedrohte Fernseh-Sender ORF Sport plus muss erhalten bleiben. Am Foto Turnsport-Austria-Vizepräsidentin Gabriela Jahn mit Sport-Austria-Präsident Hans Niessl.

mehr
ORF Sport plus - ein Muss!23/02/23 - alleSportart-übergreifend

ORF Sport plus - ein Muss!

Turnsport im Fernsehen? - das ermöglichte in den letzten Jahren hauptsächlich der Sender ORF Sport plus in umfangreicher Form. Auf ORF 1 gab's dann Kurzfassungen, die Privatsender ignorierten den Turnsport weitestgehend - was nicht so schlimm war, weil es ja Sport plus gab. Die drohende Einstellung dieses Senders ist daher ein Riesenproblem für den Turnsport. 

mehr
Die Details der neuen PRAE im Sport06/01/23 - alleAnderesSportart-übergreifend

Die Details der neuen PRAE im Sport

Die Obergrenzen der "Pauschalen Reise-Aufwands-Entschädigung" sind ab Jahresbeginn 2023 höher: Insgesamt (statt bisher 540,-) nun 720,- Euro pro Monat, dabei pro Einsatztag (statt bisher 60,-) nun 120,- Euro. Diese Beträge sind bei ehrenamtlicher/nebenberuflicher Tätigkeit steuer- und sozialversicherungsfrei. Es muss allerdings ab nun eine jährliche Meldung an das Finanzamt erfolgen.

mehr
Das sind Österreichs Turnsport-Meister*innen 2022!29/12/22 - alleSportart-übergreifend

Das sind Österreichs Turnsport-Meister*innen 2022!

Im Jahr 2022 fanden in den acht Wettkampf-Sparten von Turnsport Austria insgesamt 236 österreichische Meisterschafts- und Staatsmeisterschafts-Bewerbe statt - von der Elite bis zum Nachwuchs. Nach den Corona-Jahren 2020 (minus 75%) und 2021 (minus 25%) wurde somit wieder das Mengen-Normalnveau erreicht. Insgesamt wurden sogar genau 474 Meisterschafts-Goldmedaillen vergeben. An wen, kann man hier lesen.

mehr
Ab jetzt: Wähle deine Turnsportler*innen des Jahres!16/12/22 - alleSportart-übergreifend

Ab jetzt: Wähle deine Turnsportler*innen des Jahres!

Von jetzt bis Silvester punkt Mitternacht läuft die Turnsportler*innen-Wahl des Jahres 2022: Jede*r kann mitmachen und seinen Favorit*innen die Stimme geben!

Bei den Frauen sind Kunstturnerin Selina Kickinger, Gymnastin Valentina Domenig-Ozimic sowie die Sportakrobatik-WM-Bronzenen Larissa Höfler, Hanna Paic und Paula Pfurtscheller nominiert. Bei den Männern schafften es die Kunstturner Vinzenz Höck und Alfred Schwaiger sowie Trampolinspringer Benny Wizani in die Entscheidung. Hier geht's zur Abstimmung! 

mehr
FIG-Kongress in Istanbul12/11/22 - alleAnderesSportart-übergreifend

FIG-Kongress in Istanbul

Am 11./12. November fand in istanbul (Türkei) der bi-annuale Kongress 2022 des Weltturnverbandes FIG statt. Der Turnsport Austria war beim "Welt-Turnparlament" mit Präsident Prof. Friedrich Manseder, den Vizepräsidentinnen Gabriela Jahn und Annires Marchetti sowie natürlich FIG-Kunstturnerinnen-Komitee-Mitglied Johanna Gratt vertreten (am Foto alle mit FIG-Präsident Morinari Watanabe).

mehr
Fein war's - das erste große ÖFT-Trainer-Fortbildungs-Wochenende!25/09/22 - alleSportart-übergreifend

Fein war's - das erste große Turnsport Austria-Trainer-Fortbildungs-Wochenende!

Am 24./25. September 2022 fand in St. Pölten erstmals ein Turnsport Austria-Trainer*innen-Fortbildungs-Wochenende gleich für mehrere Turnsport-Wettkampfdisziplinen gleichzeitig statt. In Summe nahmen an beiden Tagen über 150 Personen aus allen Bundesländern an den 37 Workshops, Seminaren und Vorträgen teil. Das Feedback war überwältigend positiv und begeistert.

mehr
Dagmar Schmidt wieder Wiener Turn-Präsidentin!23/06/22 - alleAnderesSportart-übergreifend

Dagmar Schmidt wieder Wiener Turn-Präsidentin!

Ja, "wieder" und nicht "weiter". Denn Dagmar Schmidt (Foto) hatte 2019 die Präsidentschaft des WFT an ihre Nachfolgerin übergeben. Als dann jedoch die neue Präsidentin aus familiären Gründen zurücktrat, übernahm die frühere als "geschäftsführende Vizepräsidentin" interimistisch sofort erneut die Leitung. Das hat sich bewährt. Beim WFT-Verbandstag am 22. Juni 2022 wurde Schmidt daher nun offiziell wieder (...) als Chefin gewählt.

mehr
Turnverein-Gütesiegel: Das sind die Top 20 Vereine 2022!02/06/22 - alleSportart-übergreifend

Turnverein-Gütesiegel: Das sind die Top 20 Vereine 2022!

450 Vereine sind Mitglied des Österreichischen Fachverbands für Turnen. An 74 unter ihnen wurde heuer das „Turnverein-Gütesiegel“ des Turnsport Austria in den beiden höchsten Kategorien mit vier oder fünf Sternen verliehen. Aus der Datenerhebung für das Turnsport Austria-Gütesiegel entsteht ebenso eine Punkterangliste. Diese führen der Allgemeine Turnverein Graz (ATG) vor der Sportunion St. Pölten und dem Allgemeinen Turnverein St. Valentin an.

mehr
Die Corona-Sport-Regeln ab 24. März23/03/22 - alleAnderesSportart-übergreifend

Die Corona-Sport-Regeln ab 24. März

Bitte beachten: Das ist nicht mehr der aktuellste Beitrag zum Thema und nur noch aus Archivgründen online. Die Regeln ab 24.3.2022 haben sich im Vergleich zum Stand davor im Wesentlichen nicht verändert. Doch das Revival der FFP2-Maskenpflicht in Innenräumen betrifft auch die Sportstätten. Nur bei der Sportausübung selbst muss weiterhin keine Maske getragen werden.

mehr
ÖFT-Maßnahmen bzgl. Russland und Belarus11/03/22 - alleAnderesSportart-übergreifend

Turnsport Austria-Maßnahmen bzgl. Russland und Belarus

Der Krieg in der Ukraine wirkt bis hinein in den österreichischen Turnsport. So sind z.B. mittlerweile rund zweihundert ukrainische Turnsportler*innen als Flüchtlinge in Österreich. Der Turnsport Austria koordiniert und vermittelt sie je nach Leistungsniveau an die Trainingszentren und Vereine weiter. Ebenso hat der Turnsport Austria-Vorstand Maßnahmen für den Turnsport-Umgang mit Russland und Belarus, mit Russ*innen und Belaruss*innen beschlossen.

mehr
Die neuen Corona-Regeln im Sport ab 5. März: Fast keine Einschränkungen mehr...04/03/22 - alleSportart-übergreifend

Die neuen Corona-Regeln im Sport ab 5. März: Fast keine Einschränkungen mehr...

Bitte beachten: Dies ist nicht mehr der aktuellste Beitrag zum Thema und nur noch aus Archivgründen online. Es fühlt sich fast unwirklich an: Die neue "Basismaßnahmen-Verordnung" der Bundesregierung hob im Sport mit 5. März 2022 nahezu alle Corona-Einschränkungen auf. Nur in Wien gilt für Indoor-Sportstätten weiterhin 2G.

mehr
3G statt 2G: Die Corona-Sport-Regeln ab 19. Februar19/02/22 - alleAnderesSportart-übergreifend

3G statt 2G: Die Corona-Sport-Regeln ab 19. Februar

Bitte beachten: Dies ist neicht mehr der aktuellste Text zum Thema und nur noch aus Archivgründen online. Mit dem 19. Februar 2022 trat erneut eine neue Corona-Verordnung der Bundesregierung in Kraft. Für den aktiven Sport brachte/bringt sie (mit Indoor-Ausnahme von Wien) den generellen Wechsel von 2G auf 3G. Man muss also nicht mehr geimpft oder genesen sein: Nur getestet genügt jetzt. Was sonst alles beim Vereinssport bzgl. Corona zu berücksichtigen ist, findet man hier.

mehr
Die Corona-Sport-Regeln ab 12. Februar11/02/22 - alleSportart-übergreifend

Die Corona-Sport-Regeln ab 12. Februar

Bitte beachten: Das ist nicht mehr der aktuellste Beitrag zum Thema und nur noch aus Archivgründen online. Mit dem 12. Februar 2022 trat "schon wieder" eine neue Corona-Verordnung der Bundesregierung in Kraft. Für den aktiven Sport brachte/bringt sie die Aufhebung der Teilnehmer*innen-Beschränkungen (davor lag diese Grenze nur eine Woche lang bei 50 Personen), wenn dabei keine Verköstigung erfolgt. Welche Regeln im Sport jetzt insgesamt gelten, findet man hier.

mehr
Die Corona-Sport-Regeln ab 5. Februar05/02/22 - alleSportart-übergreifend

Die Corona-Sport-Regeln ab 5. Februar

Bitte beachten: Das ist nicht mehr der aktuellste Text zum Thema und nur noch aus Archivgründen online. Mit dem 5. Februar 2022 trat eine neue Corona-Verordnung der Bundesregierung in Kraft. Für den aktiven Sport brachte sie zwei Erleichterungen: die erlaubte Gruppengröße wurde von 25 auf 50 verdoppelt, die "Sperrstunde" von 22 auf 24 Uhr verschoben. Sonst gelten die bisherigen Regeln weiter. Welche das sind, kann man hier lesen.

mehr
Die Corona-Sport-Regeln ab 21. Jänner: Unverändert20/01/22 - alleAnderesSportart-übergreifend

Die Corona-Sport-Regeln ab 21. Jänner: Unverändert

Bitte beachten: Dies ist nicht der neueste Beitrag zum Thema und nur aus Archivgründen online. Mit dem 21. Jänner 2022 trat eine neue Corona-Verordnung der Bundesregierung in Kraft. Für den Sport brachet sie allerdings keine Änderungen, das heißt die Bestimmungen seit 27. Dezember gelten unverändert weiter. Welche das sind, kann man hier lesen.

mehr
Die Corona-Sport-Regeln ab 11. Jänner: Unverändert11/01/22 - alleSportart-übergreifend

Die Corona-Sport-Regeln ab 11. Jänner: Unverändert

Bitte beachten: das ist nicht mehr der aktuellste Text zum Thema und nur noch aus Archivgründen online. Mit dem 11. Jänner 2022 trat eine neue Corona-Verordnung der Bundesregierung in Kraft. Für den Sport brachte sie allerdings keine Änderungen, das heißt die Bestimmungen seit 27. Dezember gelten unverändert weiter. Welche das sind, kann man hier lesen.

mehr
Das war das österreichische Turnsport-Jahr 2021 - ein chronologischer Rückblick!30/12/21 - alleSportart-übergreifend

Das war das österreichische Turnsport-Jahr 2021 - ein chronologischer Rückblick!

Der österreichische Turnsport erlebte 2021 eine Zwei-Klassen-Gesellschaft: Auf der einen Seite jagte im Spitzensport ein erfolgreiches Großereignis das nächste. Auf der anderen Seite kämpfte sich der Vereins-Hobbysport von einem Lockdown zur nächsten Corona-Einschränkungs-Verordnung und wieder zurück.

mehr
Das sind Österreichs Turnsport-Meister*innen 2021!27/12/21 - alleSportart-übergreifend

Das sind Österreichs Turnsport-Meister*innen 2021!

Im Jahr 2021 fanden in den acht Turnsport Austria-Wettkampf-Sparten insgesamt 187 österreichische Meisterschafts- und Staatsmeisterschafts-Bewerbe statt - von der Elite bis zum Nachwuchs.

Corona verhinderte 25 % der Entscheidungen vor der Pandemie (2020 waren es noch 75 % gewesen). Es wurden 2021 schließlich genau 398 Turnsport Austria-Meisterschafts-Goldmedaillen vergeben. An wen, kann man hier lesen.

mehr
Die Corona-Sport-Regeln ab 27. Dezember26/12/21 - alleSportart-übergreifend

Die Corona-Sport-Regeln ab 27. Dezember

Bitte beachten: das ist nicht mehr der aktuellste Beitrag zum Thema und nur noch aus Archivgründen online. Mit der neuen, ab 27. Dezember 2021 gültigen Corona-Verordnung der Bundesregierung ändert sich bei den direkten Regeln für die Sportausübung nichts. Doch die neue Sperrstunde um 22 Uhr sowie die neuen Personen-Obergrenzen und Impf-/Test-Status-Bedingungen für "Zusammenkünfte" gelten natürlich auch im Sport.

mehr
Ab jetzt: Wähle deine*n Turnsportler*in des Jahres!15/12/21 - alleAnderesSportart-übergreifend

Ab jetzt: Wähle deine*n Turnsportler*in des Jahres!

Von jetzt bis Silvester punkt Mitternacht läuft die Turnsport Austria-Sportler*innen-Wahl des Jahres 2021: Jede*r kann mitmachen und seiner Favoritin, seinem Favoriten die Stimme geben!

Nominiert sind drei Turnerinnen, zwei Turner und ein Trampolin-Synchron-Duo: Elisa Hämmerle, Jasmin Mader und Marlies Männersdorfer, ebenso Alexander Benda, Vinzenz Höck sowie Niklas Fröschl mit Benny Wizani. Hier geht's zur Abstimmung! 

mehr
Die Corona-Sport-Regeln ab 12. Dezember11/12/21 - alleSportart-übergreifend

Die Corona-Sport-Regeln ab 12. Dezember

Bitte beachten: dies ist nicht mehr der aktuellste Beitrag zum Thema und nur noch aus Archivgründen online.
Mit Wirkung seit 12. Dezember 2021 ist der bundesweite Corona-Lockdown für Geimpfte/Genesene zu Ende (seit 17.12. auch in OÖ). In der aktuellen Verordnung der Bundesregierung wird insbesondere auch der Hallen-Vereinssport wieder möglich gemacht. Die Regeln dazu sind ähnlich wie direkt vor dem Lockdown, in Details (z.B. maximal mögliche Gruppengrößen, Öffnungszeiten) allerdings strenger. Wien und Vorarlberg verschärften zusätzlich.

mehr
Welche Sportregeln gelten ab dem Lockdown-Ende?08/12/21 - alleSportart-übergreifend

Welche Sportregeln gelten ab dem Lockdown-Ende?

Anm.: Dieser Beitrag ist nicht mehr der aktuellste zum Thema und nur noch aus Archivgründen online. Ab dem 12. Dezember 2021 geht der aktuelle Corona-Lockdown für Geimpfte/Genesene zu Ende. Was das konkret für den Hallen-Vereinssport bedeutet, steht noch nicht fest. Bislang gibt es dazu erst vage Ankündigungen. Außerdem werden sich die Regeln bundesländerweise offensichtlich unterscheiden. Der Turnsport Austria wird informieren, sobald die behördlichen Verordnungen sicheres Wissen bieten. 

mehr
Spieth Black Week 202122/11/21 - alleSportart-übergreifend

Spieth Black Week 2021

Auch heuer gibt es beim Turnsport Austria-Gerätepartner Spieth Gymnastics wieder eine "Black-Week":

Profitieren Sie zwischen 22. und 28. November 2021 von 20% Preissenkung auf ausgewählte Produkte.

mehr
Die Sport-Regeln im Lockdown21/11/21 - alleSportart-übergreifend

Die Sport-Regeln im Lockdown

Anm.: Dieser Beitrag ist nicht mehr der aktuellste zum Thema und nur noch aus Archivgründen online. Seit 22. November bis inkl. 11. Dezember 2021 gilt in ganz Österreich ein Corona-Lockdown. Das Befürchtete ist leider eingetreten: der Hallen-Vereinssport wurde wieder vollständig verboten.

mehr
In der Praxis keine Änderung der Corona-Hallensport-Regelungen durch den Unheimpften-Lockdown14/11/21 - alleSportart-übergreifend

In der Praxis keine Änderung der Corona-Hallensport-Regelungen durch den Unheimpften-Lockdown

Bitte beachten: Das ist nicht mehr der aktuellste Beitrag zum Thema und nur noch aus Archivgründen online.
Durch den ab 15.11.2021 gültigen "Ungeimpften-Lockdown" änderten sich die bereits davor (seit 8.11.) gültigen COVID-19-Bestimmungen für den Hallen-Vereinssport de facto nicht.

mehr
Die Corona-Sport-Regeln ab 8. November...08/11/21 - alleSportart-übergreifend

Die Corona-Sport-Regeln ab 8. November...

...sind nur auf den ersten Blick die selben, wie zuvor. Denn die neue Regierungs-Verordnung ändert zwar kaum etwas an den speziellen Regeln für den Sport und Sportstätten, für Trainings- und Wettkampf-Veranstaltungen. Und doch ändert sich nun viel. Denn die neue 2G-Verpflichtung generell in nicht-öffentlichen Sportstätten ab 12 Jahren (bzw. 15 Jahren mit kompletttem Ninja-Pass) betrifft alle Trainings ebenso wie alle Wettkämpfe.

mehr
Die Corona-Sport-Regeln ab 1. November...26/10/21 - alleSportart-übergreifend

Die Corona-Sport-Regeln ab 1. November...

(Bitte beachten: das ist nicht mehr die aktuelleste Version zum Thema, nur noch aus Archivzwecken online) ...sind die selben, wie zuvor (also grundsätzlich seit Anfang Juli, in manchen Details seit Mitte September). Denn die in der aktualisierten Regierungs-Verordnung (vom 25.10.) den Sport (§7 Sportstätten), Trainings- und Wettkampf-Veranstaltungen (§12 Zusammenkünfte) und insbesondere solche im Spitzensport (§14)  betreffenden Passagen bleiben unverändert.

mehr
Gender-Trainee-Programm für Frauen im Sport!07/10/21 - alleAnderesSportart-übergreifend

Gender-Trainee-Programm für Frauen im Sport!

Sportminister Werner Kogler gibt mit diesem Programm jungen Frauen im Leistgungs- und Spitzensport eine Perspektive, um sich nachhaltig im Sport zu positionieren. Das "Training on the Job" läuft pro Person vier Jahre lang. Drei Schienen stehen zur Verfügung: a. Sportwissenschafterin/Trainerin, b. Sportmanagement und c. Sportwissenschafterin/Talentecoach. Die Bewerbungsfrist wurde bis 10. Dezember verlängert.

mehr
Turnen am "Tag des Sports" 202126/09/21 - alleAnderesSportart-übergreifendTurnen für Alle

Turnen am "Tag des Sports" 2021

Das Beste am österreichischen "Tag des Sports" am 25. September 2021 im Wiener Prater: er hat stattgefunden... :)

Nach einem Jahr Corona-Pause klappte das Comeback dieser beliebten Sportveranstaltung mit Stars, Mitmach-Aktionen, Bühnenshows, Sportinfos uvm. hervorragend. Wenn man die Registrierung und die 3G-Kontrolle hinter sich hatte, war es bei perfektem Wetter fast "wie früher". Wenn auch vielleicht noch nicht ganz so voll. Wie immer war der Turnsport stark vertreten!

mehr
Die neuen Corona-Sport-Regeln ab 15.9.14/09/21 - alleSportart-übergreifend

Die neuen Corona-Sport-Regeln ab 15.9.

Bitte beachten: Dies ist nicht mehr der aktuellste Beitrag zum Thema und nur noch aus Archivgründen online.
Die neuen Regeln sind die selben, wie zuvor, also seit Anfang Juli. Denn die in der nun vorliegenden neuen Regierungs-Verordnung den Sport (§7 Sportstätten), Trainings- und Wettkampf-Veranstaltungen (§12 Zusammenkünfte) und insbesondere solche im Spitzensport (§14)  betreffenden Passagen bleiben unverändert. Es sind allerdings die (wenigen) allgemeinen Neuerungen zu berücksichtigen.

mehr
"Langer Tag des Sports" am 24. September04/09/21 - alleSportart-übergreifend

"Langer Tag des Sports" am 24. September

Die Premiere eines österreichischen "Langer Tag des Sports" findet am Freitag, 24. September 2021 statt. Zum Start in das neue Schul- und Sportjahr soll er die Bevölkerung zu mehr körperlicher Aktivität animieren und den Vereinssport wieder in Schwung bringen. Am Projekt der Ministerien für Sport und für Bildung sowie der Sport Austria interessierte Vereine können sich auf www.langertagdessports.at informieren und anmelden.

mehr
Die ÖFT-Trainer-Lizenz beantragen: So geht's (Schritt für Schritt)!01/09/21 - alleSportart-übergreifend

Die Turnsport Austria-Trainer-Lizenz beantragen: So geht's (Schritt für Schritt)!

Wenn man bei Wettkämpfen des Turnsport Austria und der Landesfachverbände betreuen will, benötigt man eine gültige Trainer*innen-Lizenz. Jede*r kann eine solche Lizenz erhalten, niemand wird ausgeschlossen.

Das Beantragen geht rasch und einfach. Als Hilfe gibt es eine "Step by step"-Anleitung. Bitte einfach eins nach dem anderen umsetzen...

mehr
Jasmin Mader ab jetzt die ÖFT-Athlet*innen-Vertreterin!25/08/21 - alleSportart-übergreifend

Jasmin Mader ab jetzt die Turnsport Austria-Athlet*innen-Vertreterin!

Im heurigen Mai 2021 wurde die Gründung der Turnsport Austria-Athlet*innen-Kommission offiziell beschlossen. Mittlerweile haben fünf der sieben Turnsport Austria-Hochleistungs-Sparten ihre jeweiligen Sprecher*innen gewählt - und dieses Team hat die Tätigkeit aufgenommen. Als Vorsitzende und damit DIE offizielle Turnsport Austria-Athlet*innen-Vertreterin wurde nun Jasmin Mader nominiert.

mehr
Die neuen Corona-Sportregeln per 1. Juli01/07/21 - alleSportart-übergreifend

Die neuen Corona-Sportregeln per 1. Juli

Bitte beachten: dies ist nicht mehr der aktuellste Text zum Thema und nur noch aus Archivgründen online. Zugang zu den aktuellen Ausführungen oben bei den quer durchlaufenden Buttons.
Mit Donnerstag, 1. Juli 2021 traten weitere Lockerungen der behördlichen COVID-19-Maßnahmen in Kraft. Für den Sport bringen sie einige wesentliche Erleichterungen. Die wichtigste Neuerung: es gelten für den Trainingsalltag nun keine Personenobergrenzen und keine Abstandregeln mehr!

mehr
Corona: Was gilt im Sport seit 10. Juni?10/06/21 - alleSportart-übergreifend

Corona: Was gilt im Sport seit 10. Juni?

Bitte beachten: Dieser Beitrag ist nicht mehr der aktuellste zum Thema und nur noch aus Archivgründen online.
Mit Donnerstag, 10. Juni 2021 traten weitere Lockerungen der COVID-19-Maßnahmen in Kraft. Für den Sport bedeutet das einige wesentliche Erleichterungen. Am wichtigsten für den Alltag im Hallensport: Die frühere 20m²-Regel wurde nun zur 10m²-Regel. Besonders in den kleinen Schulturnsälen ist damit Gruppenbetrieb für die Turnvereine wieder praktisch umsetzbar.

mehr
Neu im ÖFT: Athletensprecher*innen und Ombudsperson!29/05/21 - alleAnderesSportart-übergreifend

Neu im Turnsport Austria: Athletensprecher*innen und Ombudsperson!

Nach acht Monaten nur mit Online-Meetings fand am 29. Mai in Wien erstmals wieder eine offizielle Turnsport Austria-Gremiums-Tagung mit persönlicher Anwesenheit statt. Das Präsidium beschloss dabei unter anderem die Einführung einer Ombudsstelle zum Thema Missbrauch und Gewalt sowie die Einbeziehung von Athletensprecher*innen auf allen Ebenen des Turnsport Austria.

mehr
Die FIG lädt ein: neue Arbeitsgruppe "Safeguarding"27/05/21 - alleSportart-übergreifend

Die FIG lädt ein: neue Arbeitsgruppe "Safeguarding"

Der Weltturnverband FIG richtet eine neue Arbeitsgruppe für Schutz und Sicherheit im Turnsport ein. Das Ziel lautet, Projekte vorzuschlagen und zu unterstützen, um einen positiven kulturellen Wandel in der Welt des Turnsports voranzutreiben.

An einer Mitarbeit interessierte (Ex-)Sportler*innen, die einen Beitrag leisten möchten, können sich direkt bei der FIG melden.

mehr
ÖFT-Trainer-Lizenz-Reglement jetzt aktualisiert!29/04/21 - alleSportart-übergreifend

Turnsport Austria-Trainer-Lizenz-Reglement jetzt aktualisiert!

Das neue Turnsport Austria-Trainer*innen-Lizenz-Reglement zur Wettkampf-Betreuung trat eigentlich mit Wirkung zum 1. Jänner 2021 in Kraft. Doch damals war noch nicht klar, dass es im heurigen Frühjahr 2021 wegen Corona noch fast keine Wettkämpfe geben würde. Daher wurde der Start jetzt offiziell auf 1. September 2021 verschoben. Außerdem konnten bei der Aktualisierung einige Kritikpunkte und Missverständnisse ausgeräumt werden.

mehr
Welche Corona-Sportregeln gelten ab 19. Mai?26/04/21 - alleSportart-übergreifend

Welche Corona-Sportregeln gelten ab 19. Mai?

Wichtig: Das ist nicht mehr der aktuellste Beitrag zum Thema und nur noch aus Archivgründen online.

Für den Mittwoch, 19. Mai 2021 hat die Bundesregierung kräftige Öffnungsschritte angekündigt. Was dann ganz genau im Sport erlaubt und verboten sein wird, steht noch nicht endgültig fest. Denn dazu muss die konkrete behördliche Verordnung abgewartet werden. Doch deutliche Ankündigungen des Gesundheitsministeriums liegen bereits vor.

mehr
Servus TV schenkt Österreichs Sportvereinen 15 Mio Euro für die Nachwuchsarbeit11/04/21 - alleSportart-übergreifend

Servus TV schenkt Österreichs Sportvereinen 15 Mio Euro für die Nachwuchsarbeit

Normalerweise sollte man es nicht glauben, wenn jemand behauptet, dass er einem ohne Gegenleistung Geld schenkt. Doch hier scheint es tatsächlich so zu sein.

Multimilliardär Dietrich Mateschitz (Servus TV gehört Red Bull) will Österreichs 15.000 Sportvereinen insgesamt 15 Millionen Euro "spenden" (500,- bis 3.000,- pro Verein). Jeder Verein mit Nachwuchsarbeit kann sehr einfach beantragen. 

mehr
Was bedeutet der Ost-Österreich-Lockdown ab 1.4. für den Sport?25/03/21 - alleSportart-übergreifend

Was bedeutet der Ost-Österreich-Lockdown ab 1.4. für den Sport?

Bitte beachten: Dieser Text ist nicht mehr aktuell und nur noch zu Archivzwecken online.

Diese Frage stellen sich derzeit viele. Für die konkrete Antwort muss man allerdings - wieder immer - auf den konkreten Verordnungstext warten. Den gibt es noch nicht. Sobald er vorliegt, wird der Turnsport Austria hier informieren.

mehr
Ab 15. März: Wir tragen die Turngeräte ins Freie...15/03/21 - alleSportart-übergreifend

Ab 15. März: Wir tragen die Turngeräte ins Freie...

Bitte beachten: Dieser Text ist nicht mehr der aktuellste zum Thema und nur noch zu Archivzwecken online.

Seit Montag 15. März 2021 gibt es die ersten Corona-Lockerungen für den Vereinssport seit Oktober: Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre dürfen unter strengen Auflagen im Freien trainieren: maximal 10er-Gruppen, 2m Abstand, Contact Tracing, Präventionskonzept, Trainer-Test- oder FFP2-Maskenpflicht, ... (nur in Vorarlberg gelten andere Regeln).

mehr
Neu: ÖFT-Disziplinarordnung, ÖFT-Wettkampf-Teilnahmebestimmungen und ÖFT-Kaderordnung04/03/21 - alleSportart-übergreifend

Neu: Turnsport Austria-Disziplinarordnung, Turnsport Austria-Wettkampf-Teilnahmebestimmungen und Turnsport Austria-Kaderordnung

Seit Jahresbeginn gilt das neue Anti-Doping-Bundesgesetz 2021. Infolge mussten die Anti-Doping-Formulierungen in der Turnsport Austria-Disziplinarordnung, in den allgemeinen Turnsport Austria-Wettkampf-Teilnahmebestimmungen und in der Turnsport Austria-Kaderordnung angepasst werden. Die neuen Versionen sind jetzt online.

mehr
Ab Mitte März soll Outdoor-Jugendsport erlaubt sein. Was bedeutet das für die Turnvereine?02/03/21 - alleSportart-übergreifend

Ab Mitte März soll Outdoor-Jugendsport erlaubt sein. Was bedeutet das für die Turnvereine?

Am 1. März 2021 verlautbarte die Bundesregierung, dass ab Mitte März der Kinder-/Jugend-Vereinssport im Freien wieder erlaubt sein wird. Der Gesundheitsminister ergänzte, dass dann nach Ostern weitere Öffnungsschritte geplant seien.

Was bedeutet das nun für die Turnsport-Vereine?

Auf diese zentrale Frage gibt es leider noch keine konkrete Antwort. Einmal mehr muss nach den Ankündigungen durch die Politik auf die konkreten behördlichen Verordnungen gewartet werden.

mehr
Wann dürfen die Turnvereine wieder loslegen?27/02/21 - alleSportart-übergreifend

Wann dürfen die Turnvereine wieder loslegen?

Am 26. Februar fand der groß angekündigte "Sportgipfel" (Sport Austria = BSO, Sportminister, Gesundheitsminister) zur Wiederöffnung des Vereinssports statt. Dieser Gipfel blieb leider ohne konkrete Ergebnisse oder Zusagen.

Für die 450 österreichischen Turnvereine ist die aktuelle Perspektivlosigkeit besonders enttäuschend: Seit dem ersten Corona-Lockdown vor einem Jahr waren die Turnvereine fast immer zugesperrt...

mehr
Nochmals verschärfter Lockdown ab 25. Jänner: Der Hallensport bleibt verboten!23/01/21 - alleSportart-übergreifend

Nochmals verschärfter Lockdown ab 25. Jänner: Der Hallensport bleibt verboten!

Bitte beachten: Dies ist nicht mehr der neueste Beitrag zum Thema und nur noch aus Archivzwecken online.
Die neuerliche COVID-19-Lockdown-Verschärfung ab 25. Jänner 2021 bringt für den Hallen-Vereinssport nichts Neues - er bleibt verboten. Ausnahmen gibt es weiterhin nur für den Spitzensport.

mehr
Der ÖFT wünscht einen guten Rutsch und das Beste für 2021!31/12/20 - alleSportart-übergreifend

Der Turnsport Austria wünscht einen guten Rutsch und das Beste für 2021!

Möge sich Corona möglichst rasch verabschieden - und wir alle uns bald im Alltag wie in allen Turnsport-Bereichen wieder Richtung "normal" bewegen können!

Restart --- #comebackstronger!


ÖFT-Rückblick 2020: Das Beste kam zum Schluss!30/12/20 - alleSportart-übergreifend

Turnsport Austria-Rückblick 2020: Das Beste kam zum Schluss!

Wer etwas zum Lachen – oder je nach Gemütslage – zum Weinen haben möchte, sollte sich die Jahresvorschauen der Turnsport Austria-Spartenleiter/innen für 2020 durchlesen: Erstens kam es anders, zweitens als man dachte.

Knapp vor Weihnachten gab es die für Österreich historisch erfolgreichste Turn-EM. Doch der Vereins-Turnsport hatte innerhalb des Sports besonders stark unter Corona zu leiden.

mehr
NEU: Gender-Trainee-Programm für Frauen im Sport!29/12/20 - alleAnderesSportart-übergreifend

NEU: Gender-Trainee-Programm für Frauen im Sport!

Sportminister Werner Kogler gibt mit diesem Programm jungen Frauen im Leistgungs- und Spitzensport eine Perspektive, will sie nachhaltig im Sport positionieren. Das "training on the job" läuft pro Person vier Jahre lang und ist eine gemeinsame Initiative von Bund und Ländern in Richtung Gleichstellung im Sport. Es gibt drei Schienen: a. Sportwissenschafterin / Trainerin, b. Sportmanagement und c. Sportwissenschafterin / Talentecoach. Bewerben kann man sich ab jetzt bis Ende Jänner 2021.

mehr
Das sind Österreichs Turnsport-Meister/innen 2020!28/12/20 - alleSportart-übergreifend

Das sind Österreichs Turnsport-Meister/innen 2020!

In normalen Jahren veranstaltet der Turnsport Austria jedes Jahr rund 250 österreichische Meisterschafts- und Staatsmeisterschafts-Bewerbe, aus denen rund 650 Goldmedaillen-Gewinner/innen hervorgehen.

Wegen Corona konnte 2020 leider nur ca. ein Viertel des geplanten Programms stattfinden. In den Kontakt- und Teamsportarten, im Nachwuchs- und Hobby-Bereich war man besonders vom Absage-Pech betroffen. Die stolzen Turnsport-ÖM-Sieger/innen jener Bewerbe, die es gab, findet man hier.

mehr
Kompletter Lockdown fortgesetzt: Hallensport bleibt verboten!06/12/20 - alleSportart-übergreifend

Kompletter Lockdown fortgesetzt: Hallensport bleibt verboten!

Bitte beachten: Das ist nicht mehr der aktuellste Beitrag zum Thema und nur noch aus Archivzwecken online.
Die COVID-19-Verordnung des Gesundheitsministeriums brachte ab 17. November 2020 einen kompletten Lockdown für ganz Österreich. Ab 7. Dezember wird nun tlw. wieder gelockert. Doch für den Hallen-Vereinssport ändert sich bis ins neue Jahr hinein nichts - er bleibt verboten. Ausnahmen gibt es weiterhin nur für den Spitzensport.

mehr
Neues Trainer-Lizenz-Reglement ab 1.1.2021!30/11/20 - alleSportart-übergreifend

Neues Trainer-Lizenz-Reglement ab 1.1.2021!

Wer ab heuer bei Wettkämpfen des Turnsport Austria und der Landesturnverbände als Trainer/in dabei sein möchte, benötigt dafür eine Lizenz. Diese muss nach der entsprechenden Ausbildung - das ist neu - regelmäßig verlängert werden.

Doch keine Sorge: Wer noch keine Ausbildung oder gültige Turnsport Austria-Trainerlizenz hat, kann eine vorläufige Lizenz beantragen. Diese gilt zwei jahre lang.

mehr
Kompletter Lockdown ab 17.11.: Hallensport bleibt verboten!14/11/20 - alleSportart-übergreifend

Kompletter Lockdown ab 17.11.: Hallensport bleibt verboten!

Bitte beachten: Das ist nicht mehr der aktuellste Beitrag zum Thema und nur noch aus Archivzwecken online.
Die neueste COVID-19-Notfall-Verordnung bringt ab 17. November 2020 einen kompletten Lockdown für ganz Österreich. Für den Vereins-Hallensport ändert sich dadurch nichts: Er ist bereits verboten - und bleibt es auch. Doch jetzt ist ebenso jeder andere organisierte bzw. Vereinssport untersagt. Ausnahmen gibt es weiterhin nur für den Spitzensport.

mehr
Kompletter Lockdown: Hallensport seit 3.11. wieder verboten!31/10/20 - alleSportart-übergreifend

Kompletter Lockdown: Hallensport seit 3.11. wieder verboten!

Bitte um Beachtung: Das ist nicht mehr der aktuellste Beitrag zu den Corona-Maßnahmen und nur noch aus Archivgründen online.

Die neueste COVID-19-Schutzmaßnahmen-Verordnung bringt für die Turnvereine und den gesamten Hallen-Nicht-Spitzensport ein hartes K.O.: Das Betreten von Indoor-Sportstätten zur Sportausübung ist seit 3. November 2020 verboten. Und in dieser Jahreszeit ist es leider nicht mehr möglich, draußen im Freien zu turnen.

mehr
Thomas Hayn ab 2021 in der Disziplinar-Kommission der weltweiten "Gymnastics Ethics Foundation"!29/10/20 - alleAnderesSportart-übergreifend

Thomas Hayn ab 2021 in der Disziplinar-Kommission der weltweiten "Gymnastics Ethics Foundation"!

Die "Gymnastics Ethics Foundation" wurde 2019 vom Weltturnverband FIG ins Leben gerufen und arbeitet unabhängig. Mit Jahresbeginn 2021 werden die Gremien für vier Jahre neu besetzt - und Mag. Thomas Hayn wurde nun in die Disziplinar-Kommission berufen. Die Anforderungen für Nominierungen waren hoch: sowohl juristische als auch turnsportliche Fachexpertise.

mehr
Die Corona-Sportregeln ab 25. Oktober!22/10/20 - alleAnderesSportart-übergreifend

Die Corona-Sportregeln ab 25. Oktober!

Achtung: Dies ist nicht mehr der aktuellste Text zum Thema, sondern nur noch zu Archivzwecken online. Ab 3. November 2020 geht der Vereins-Hallensport in den zweiten Lockdown und muss komplett den Betrieb einstellen!

Die Änderungen in der der neuesten Corona-Verordnung vom 25. Oktober sind für den Turnsport so einfach erklärt, wie schwer umzusetzen: Überall, wo bislang die Obergrenze von 10 Personen galt, sind es jetzt nur noch sechs. Dazu kommen ein paar weitere neue Details, die man wissen sollte...

mehr
Was bedeuten die neuesten Corona-Maßnahmenverordnungen für den Turnsport?16/10/20 - alleSportart-übergreifend

Was bedeuten die neuesten Corona-Maßnahmenverordnungen für den Turnsport?

Mit 16. Oktober 2020 trat eine Novelle der behördlichen COVID-19-Verordnung in Kraft. Für den Sport änderte sich darin nur etwas für Veranstaltungen mit Spitzensportlern. ACHTUNG: Was die von der Regierung am 19. Oktober angekündigten und ab 23. Oktober gültigen Verschärfungen konkret für den Sport bedeuten, ist noch unklar. Der Turnsport Austria wird informieren, sobald die ggst. behördliche Verordnung veröffentlicht wurde.

mehr
Englische Studie beweist: "Magnesia killt Coronavirus"!29/09/20 - alleSportart-übergreifend

Englische Studie beweist: "Magnesia killt Coronavirus"!

Eine Studie der De Montfort University in Leceister belegt, dass Magnesia in Pulver- oder Würfelform mehr als 99% der infektiösen Partikel von COVID-19 reduziert. Das ist eine gute Nachricht, denn Magnesia (Magnesium-Carbonat) ist im Turnen bekanntlich "allgegenwärtig". Doch das Problem der Magnesia-Benützung aus gemeinsamen Behältnissen und der dort hohen Aerosole-Konzentration ist damit nicht gelöst.

mehr
Update vom 19. September: Die Corona-Regeln für den (Turn-)Sport im Herbst!22/09/20 - alleSportart-übergreifend

Update vom 19. September: Die Corona-Regeln für den (Turn-)Sport im Herbst!

ACHTUNG: Dieser Text ist nicht mehr aktuell und nur noch zu Archivzwecken online. Der neue Text ist via oeft.at-Startseite erreichbar.

Für alle "Veranstaltungen" in Einzelsportarten gilt ab Montag, 21. September 2020 indoor eine Obergrenze von 10 Personen, falls es keine fix zugewiesenen Sitzplätze gibt. Als Veranstaltung zählen nicht nur Wettkämpfe, sondern auch Trainings und Vereins-Bewegungsangebote (oder Kurse im Fitness-Studio). Doch in einer Sportstätte können auch mehrere Gruppen parallel trainieren, falls eine Durchmischung ausgeschlossen werden kann.

mehr
Update vom 12. September: Die Corona-Regeln für den (Turn-)Sport im Herbst!12/09/20 - alleSportart-übergreifend

Update vom 12. September: Die Corona-Regeln für den (Turn-)Sport im Herbst!

ACHTUNG: Dieser Text ist nicht mehr aktuell und nur noch zu Archivzwecken online. Der neue Text ist via oeft.at-Startseite erreichbar.

Am 12. September wurde eine neue COVID-19-"Lockerungsverordnung" des Gesundheitsministeriums veröffentlicht. Diese sieht eine Reihe von Verschärfungen vor (der behördliche Titel "Lockerung" ist also Unsinn). Doch für den Sport (das Training) gelten die seit Anfang Juli gültigen Regelungen mit einer Ausnahme weiterhin unverändert. Bei Veranstaltungen wurden die Personen-Obergrenzen drastisch reduziert.

mehr
Die COVID-19-Regeln für den (Turn-)Sport im Herbst!04/09/20 - alleSportart-übergreifend

Die COVID-19-Regeln für den (Turn-)Sport im Herbst!

ACHTUNG: Dieser Text ist nicht mehr aktuell und nur noch zu Archivzwecken online. Der neue Text ist via oeft.at-Startseite erreichbar.

Ändert sich durch die neue Ampelregelung etwas für den Sport und den Turnsport? Die Antwort lautet "jein"...

Die behördliche Sportverordnung vom Juli gilt vorerst unverändert weiter. Auf der neuen Corona-Ampel-Website gibt es darüber hinaus Empfehlungen für den Sport. Für den Turnsport bedeutet dies: Die Turnsport Austria-Corona-Regeln bleiben aufrecht. Dazu sind alle Vereine aufgerufen, die Sport-Ampel-Empfehlungen umzusetzen!

mehr
V.l.n.r.: BSO-Präsident Hans Niessl, Vizekanzler/Sportminister Werner Kogler, Turn-Staatsmeister Alexander Benda, Grazer Bürgermeister Siegfried Nagl, Sportstadtrat Kurt Hohensinner, Diskus-Staatsmeisterin Djeneba Toure, Sportlandesrat Christoph27/07/20 - alleSportart-übergreifend

Sport Austria Finals: Multisport-Staatsmeisterschaften 2021 in Graz

Vom 3. bis 6. Juni 2021 werden in Graz die ersten "Sport Austria Finals" ausgetragen: Gemeinsame Staatsmeisterschaften vieler Sporarten. Bei einer am 27.7. live im ORF übertragenen Pressekonferenz auf dem Podium: Neben Sportminister Kogler, BSO-Präsident Niessl, Bürgermeister Nagl und Sportlandesrat Drexler auch Kunstturn-Staatsmeister Alexander Benda.

mehr
Ausbildung zum COVID-19-Beauftragten24/07/20 - alleSportart-übergreifend

Ausbildung zum COVID-19-Beauftragten

Wer ab 1. August Veranstaltungen mit mehr als 200 Teilnehmern organisiert, benötigt neben einem Präventionskonzept (das von der zuständigen Bezirksverwaltungsbehörde zu genehmigen ist) auch einen offiziellen COVID-19-Beauftragten. Das Rote Kreuz bietet dazu einen Online-Kurs an. Über die BSO / Sport Austria ist die Teilnahme preisgünstiger.

mehr
Die Corona-Sport-Regeln seit 1. Juli03/07/20 - alleSportart-übergreifend

Die Corona-Sport-Regeln seit 1. Juli

ACHTUNG: Dieser Text ist nicht mehr aktuell und nur noch zu Archivzwecken online. Der neue Text ist via oeft.at-Startseite erreichbar.

Das Wichtigste vorweg: Seit 1. Juli ist Körperkontakt im Sport - nach zuvor 15 Wochen Verbotsdauer - wieder möglich! Doch ganz so einfach und leicht ist es für den Vereinssport leider nicht. Denn für alles mit Körperkontakt ist ein COVID-19-Präventionskonzept verpflichtend vorgeschrieben. Und falls Körperkontakt nicht notwendig ist bzw. kein entsprechendes Präventinskonzept vorliegt, bleibt er weiterhin verboten.

mehr
Übungsleiter-Basismodul erstmals als Online-Kurs!18/06/20 - alleSportart-übergreifend

Übungsleiter-Basismodul erstmals als Online-Kurs!

Schon vor Corona war im Turnsport Austria ein Konzept zur Online-Durchführung geeigneter Aus- und Fortbildungskurse in Vorbereitung. Nun ist alles inkl. Prüfungsmodus startklar. Die Premiere wird am 18./19. Juli 2020 stattfinden: Das erste Basismodul der Turnsport Austria-Übungsleiter-Ausbildung im Online-Modus. Bequem von zuhause aus teilnehmen: Die Anmeldung ist bereits möglich!

mehr
Aktuell

blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | |