Main area
.

Turnsport Austria Aktuell

Charlize und Benny jetzt offiziell für Olympia nominiert!09/07/24 - alleKunstturnen weiblichTrampolinspringen

Charlize und Benny jetzt offiziell für Olympia nominiert!

Am 9. Juli nominierte das ÖOC offiziell das österreichische Team für die Olympischen Spiele 2024 in Paris. Kunstturnerin Charlize Mörz und Trampolinspringer Benny Wizani sind erwartungsgemäß mit dabei.

Beide haben somit jetzt den letzten formalen Schritt auf dem Weg zum wichtigsten Wettkampfereignis im Turnsport geschafft. Mörz hat am 28. Juli ihren großen Tag, Wizani am 2. August.

mehr
Gewinne einen Sigoa-Nationalteam-Turnanzug!08/07/24 - alleKunstturnen weiblichTrampolinspringenTurn10

Gewinne einen Sigoa-Nationalteam-Turnanzug!

Wir verlosen den "Granada"-Turnanzug, der vom österreichischen Team beim EM-Podiumstraining in Rimini getragen wurde.

Was du tun musst, um beim Gewinnspiel mitzumachen:
1️⃣ Den Post auf www.instagram.com/p/C9MhUySCWnl/ liken
2️⃣ @sigoagymartistica und @aut_gym folgen
3️⃣ Zwei Freund*innen in den Kommentaren markieren und erzählen, warum du diesen Turnanzug gerne gewinnen willst

mehr
Sytnikova gewinnt RG-"AmsterdaMMasters"!08/07/24 - alleRhythmische Gymnastik

Sytnikova gewinnt RG-"AmsterdaMMasters"!

Österreichs Staatsmeisterin Serafyma Sytnikova (Foto) dominierte das "AmsterdaMMasters" der Rhythmischen Gymnastinnen vom 5. bis 7. Juli 2024.

Die aus der Ukraine vertriebene, noch 15-jährige Wiener Neustädterin setzte sich in ihrem ersten Elitejahr gegen die Konkurrenz aus sieben Ländern und zwei Kontinenten sowohl im Mehrkampf, als auch im Keulen- wie Bandfinale durch.

mehr
Friederike Michlmayr ist die neue Ombudsperson des österreichischen Turnsports!01/07/24 - alleAnderesSportart-übergreifend

Friederike Michlmayr ist die neue Ombudsperson des österreichischen Turnsports!

Mit dem 1. Juli 2024 erfolgte ein Wechsel der Ombudsperson des österreichischen Turnsports:

Die "Neue" ist Dr. Friederike Michlmayr (Foto), eine Psychologin mit Schwerpunkt Missbrauchs-Prävention, sie ist u.a. die Leiterin des Kindeswohl-Teams der Staatsoper und hat eine eigene Spitzensport-Biografie (wenn auch nicht im Turnsport).

Frau Dr. Michlmayr ist nun die Ansprechperson für (auch anonyme!) Kontaktaufnahmen und Anfragen zum Themenkomplex Missbrauch und Gewalt im Turnsport. Sie bietet vertrauliche kostenlose Beratung in belastenden oder unklaren Situationen, egal ob sie im Verein oder sonstwo im Turnsport vorkommen.

mehr
Dina Mironskaya 4x Sechste beim Pharao's Cup30/06/24 - alleRhythmische Gymnastik

Dina Mironskaya 4x Sechste beim Pharao's Cup

Rhythmische Gymnastinnen aus 18 Ländern und fünf Kontinenten bildeten das starke Teilnehmerinnen-Feld des "Pharao's Cup" vom 28. bis 30. Juni 2024 in Kairo. Wiens Dina Mironskaya (Foto) schaffte es in alle vier Elite-Top-8-Gerätefinali und dort in jedem auf den sechsten Platz. Bulgariens Mehrkampf-Europameisterin Stiliana Nikolova dominierte mit vier Siegen.

mehr
Fiona Beigelbeck: 33. beim Trampolin-Weltcup-Debüt30/06/24 - alleTrampolinspringen

Fiona Beigelbeck: 33. beim Trampolin-Weltcup-Debüt

Vier österreichische Aktive nahmen am 28./29. Juni 2024 am Trampolin-Weltcup in Arosa (Schweiz) teil. Es hätte insgesamt besser laufen können.

Martin Spatt sprang auf dem Niveau seines Staatsmeisterschafts-Titelgewinns auf Platz 31. Fiona Beigelbeck (am Foto vorne in der Mitte) erreichte bei ihrem ersten Weltcup den 33. Platz, Ilya Michaud den 41. und Georg Hopfgartner den 47. Rang.

mehr
Archiv

blättern   zurück | 1 | 2 | |